Studium Generale - Geschichte Richard von Weizsäcker und seine Zeit


Am 15. April 2020 jährt sich der Geburtstag von Richard von Weizsäcker (1920-2015) zum 100. Mal.
1984 bis 1994 Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland, prägte von Weizsäcker die Nachkriegszeit wesentlich mit und steht mit seiner über die Parteigrenzen hinweg im In- und Ausland anerkannten Rede vom 8. Mai 1985, in der er den 8. Mai 1945 als „Tag der Befreiung vom menschenverachtenden System der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft“ bezeichnete, auch für Versöhnung und Verständigung.
Ausgehend vom Ende des Zweiten Weltkrieges und der Besatzungspolitik der Alliierten, beschäftigen wir uns mit der Gründung der beiden deutschen Staaten, der BRD und der DDR, ihren unterschiedlichen politischen und wirtschaftlichen Systemen und ihrer Entwicklung bis 1989.

Was ist Studium Generale?
Das Studium Generale vermittelt ein verständliches Überblickwissen, in dem grundlegende Informationen aus den Geistes-, Sozial-, und Naturwissenschaften vermittelt werden. Ziel des Studium Generale ist es, ein umfangreiches Allgemeinwissen aufzubauen, vorhandenes Wissen aufzufrischen und zu aktivieren. Durch die vielfältigen Themen und historischen Zusammenhänge bekommen Sie wertvolle Denkanstöße, die sowohl Diskussionsstoff als auch Reflexionsmöglichkeiten bieten.

4 Abende, 02.03.2020 - 23.03.2020
Montag, wöchentlich, 18:00 - 19:30 Uhr,
4 Termin(e)
Dr. phil. Franz-Rasso Böck, Leiter des Stadtarchivs
L0005T
Preis:
50,90

Belegung: 
 (noch 3 Plätze frei)
Diese Veranstaltung ist bereits beendet.

Weitere Veranstaltungen von Dr. phil. Franz-Rasso Böck

00:00 - 00:00 Uhr
Kempten (Allgäu)
Do 13.02.20
16:00 - 17:30 Uhr
Kempten (Allgäu)
Die Habsburger (Teil 2)
L8990T
Di 21.04.20
16:00 - 17:30 Uhr
Kempten (Allgäu)
 

Unsere Öffnungszeiten:
Sie erreichen uns:
  • Montag und Mittwoch (durchgehend) von 08.30 Uhr bis 16.00 Uhr
  • Dienstag*, Donnerstag, Freitag von 08.30 Uhr bis 12.00 Uhr.
    * (am Dienstag ist die Beratung für Deutsch-Sprachkurse und Alphabetisierung geschlossen)

Bitte beachten Sie, dass wir in den Ferien geänderte Öffnungszeiten haben!