Studium Generale:
Kaiser Maximilian - der letzte Ritter
(ausgefallen)


Vor 500 Jahren starb der Habsburger „Kaiser Max“, an den alljährlich das Tänzelfest in Kaufbeuren erinnert. Politisch agierte der umfassend gebildete Maximilian eher unglücklich, verlor fast alle Schlachten und ruinierte durch seine enormen Schulden fast sein Stammland Tirol, wenn ihn nicht die Fugger durch Kredite gerettet hätten. Daher auch seine große Liebe zu Augsburg, wo er fast so lange verweilte wie in seiner Residenzstadt Innsbruck.
Doch Maximilian war ein genialer Heiratsstratege, denn er sicherte den Habsburgern durch seine Ehebündnisse Burgund, Spanien, Ungarn und Böhmen. Zudem war er ein virtuoser Selbstdarsteller, der  berühmte Künstler wie Albrecht Dürer verpflichtete, um seinen Ruhm durch Bauten, Bilder und Bücher zu verewigen.
Der Vortrag vermittelt anhand von zahlreichen Dokumenten und Bildern ein farbiges Bild dieser schillernden Persönlichkeit.
Was ist Studium Generale?
Das Studium Generale vermittelt ein verständliches Überblickwissen, in dem grundlegende Informationen aus den Geistes-, Sozial-, und Naturwissenschaften vermittelt werden. Ziel des Studium Generale ist es, ein umfangreiches Allgemeinwissen aufzubauen, vorhandenes Wissen aufzufrischen und zu aktivieren. Durch die vielfältigen Themen und historischen Zusammenhänge bekommen Sie wertvolle Denkanstöße, die sowohl Diskussionsstoff als auch Reflexionsmöglichkeiten bieten.

Studium Generale an der vhs Kempten:
Im Wintersemester widmen wir uns einer der bedeutendsten deutschen Schriftsteller und Dichter des Realismus: Heinrich Theodor Fontane. Zugleich wird die Philosophie der Renaissance fortgesetzt und anlässlich Kaiser Maximilians 500. Todestag freuen wir uns auf einen interessanten Vortrag.
Für die Teilnahme sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Ein Einstieg ist in jedem Semester möglich.
Peter Heydenreuter, Studiendirektor a.D.
L0020S
Preis: 10,00 €
 
  1. Volkshochschule Kempten

    Bodmanstraße 2
    87435 Kempten (Allgäu)

    Tel.: 0831 7049650
    Fax: 0831 70496510
    info@vhs-kempten.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum

  2. Unsere Öffnungszeiten:
    Sie erreichen uns:
    • Montag und Mittwoch (durchgehend) von 08.30 Uhr bis 16.00 Uhr
    • Dienstag*, Donnerstag, Freitag von 08.30 Uhr bis 12.00 Uhr.
      * (am Dienstag ist die Beratung für Deutsch-Sprachkurse und Alphabetisierung geschlossen)
    Bitte beachten Sie, dass wir in den Ferien geänderte Öffnungszeiten haben!