Auf dieser Webseite werden neben technisch notwendigen Cookies auch Cookies zur Analyse der Webseitenbesuche benutzt, die optional sind. Die analysierten Besucherdaten werden dazu verwendet, um die Webseiteninhalte und -dienste zu verbessern. Wenn Sie dieser Datenerhebung mit Cookies zustimmen, klicken Sie auf akzeptieren.

Besuch der Generalprobe des T:K
DIE WANZE

Ein Insektenkrimi von Paul Shipton
Mit Sebastian Strehler
Inszenierung: Lisa Wildmann

Sein Name ist Muldoon, Wanze Muldoon – obwohl er eigentlich keine Wanze, sondern ein Käfer ist. Und er ist Privatdetektiv. Der beste im Garten. Doch auch er kann einfach nicht herausfinden, warum zurzeit so viele Insekten auf Nimmerwiedersehen verschwinden.

Alle Bewohner*innen des Gartens sind angespannt. Nur in Dixies Bar herrscht gute Laune. Plötzlich betreten Ameisen die Bar - um zu entspannen? Nein, sie suchen Wanze Muldoon. Und der wird kurzerhand zur Ameisenkönigin gebracht. Die ist außer sich, denn es gibt einige Ameisen, die es gewagt haben, eine eigene Identität auszubilden! Wanze soll diese rebellischen Insekten finden und zur Königin bringen. Er macht sich an die Arbeit. Doch anscheinend gibt es noch mehr Geheimnisse im Ameisenstaat – und: Warum verschwinden im Garten andauernd Insekten

In „Die Wanze“ werden wir Menschen in all unseren liebenswerten, schrulligen Unzulänglichkeiten und weniger liebenswerten Bösartigkeiten als Käfer, Fliegen, Ameisen, Wespen und Spinnen gezeigt werden, den kleinen Bewohnern eines Gartens, der einem in der Sonne liegenden Mann gehört. Der bekommt von dem ganzen Drama (fast) nichts mit.

Eine spannende, anregende, humorvolle Fabel mit einer Prise moralischer Schlussfolgerung und mit viel Live-Musik.

1 Vormittag, 08.11.2021,
1 Termin(e)
Theater Kempten gGmbH
L6960W
THEaterOben, Eingang Illerstraße
Preis:
15,00

Belegung: 
 (Plätze frei)
Diese Veranstaltung ist bereits beendet.

Weitere Veranstaltungen von Theater Kempten gGmbH

Musikmärchen für Kinder von Sergej Prokofjew in deutscher und russischer Sprache
L6952W
Mi 06.10.21
14:00 – 15:30 Uhr
THEaterOben
Schauspiel von William Shakespeare
L6955W
Mi 06.10.21
20:00 – 21:30 Uhr
Stadttheater
Mo 25.10.21
19:00 – 20:30 Uhr
Stadttheater
Ein Theaterstück für die ganze Familie von Otfried Preußler
L6965W
Mi 01.12.21
16:00 – 17:30 Uhr
Stadttheater
Eine Art Krippenspiel für die ganze Familie
L6968W
Fr 10.12.21
16:00 – 17:30 Uhr
Stadttheater