Auf dieser Webseite werden neben technisch notwendigen Cookies auch Cookies zur Analyse der Webseitenbesuche benutzt, die optional sind. Die analysierten Besucherdaten werden dazu verwendet, um die Webseiteninhalte und -dienste zu verbessern. Wenn Sie dieser Datenerhebung mit Cookies zustimmen, klicken Sie auf akzeptieren.

Besuch der Generalprobe des T:K
HEINRICH VON KEMPTEN
Schauspiel nach dem Versepos von Konrad von Würzburg
(ausgefallen)


Mit Julia Jaschke, Annette Wunsch, Rainer von Vielen
Inszenierung: Silvia Armbruster

Heinrich schwingt sein Schwert bereits in der vierten Spielzeit: Kult ist die Geschichte des Ritters Heinrich von Kempten, der erst seinem jähzornigen Kaiser trotzt und Jahre später nackt aus dem Badezuber springt, um ihm das Leben zu retten. Die beiden Protagonisten sind lange tot. An ihren Gräbern lassen die Witwen die angespannte Männerbeziehung wiederaufleben. Unterstützt werden sie dabei von zwei geheimnisvollen Totengräbern.

1 Abend, 29.09.2021,
1 Termin(e)
Theater Kempten gGmbH
L6950W
THEaterOben, Eingang Illerstraße
Preis:
15,00

Weitere Veranstaltungen von Theater Kempten gGmbH

Musikmärchen für Kinder von Sergej Prokofjew in deutscher und russischer Sprache
L6952W
Mi 06.10.21
14:00 – 15:30 Uhr
THEaterOben
Schauspiel von William Shakespeare
L6955W
Mi 06.10.21
20:00 – 21:30 Uhr
Stadttheater
Mo 25.10.21
19:00 – 20:30 Uhr
Stadttheater
Ein Insektenkrimi von Paul Shipton
L6960W
Mo 08.11.21
10:00 – 11:30 Uhr
THEaterOben
Fr 19.11.21
19:00 – 20:30 Uhr
Kempten
Ein Theaterstück für die ganze Familie von Otfried Preußler
L6965W
Mi 01.12.21
16:00 – 17:30 Uhr
Stadttheater
Eine Art Krippenspiel für die ganze Familie
L6968W
Fr 10.12.21
16:00 – 17:30 Uhr
Stadttheater