Auf dieser Webseite werden neben technisch notwendigen Cookies auch Cookies zur Analyse der Webseitenbesuche benutzt, die optional sind. Die analysierten Besucherdaten werden dazu verwendet, um die Webseiteninhalte und -dienste zu verbessern. Wenn Sie dieser Datenerhebung mit Cookies zustimmen, klicken Sie auf akzeptieren.

Literaturgesprächskreis für Kinder

in ungarischer Sprache - János Vitéz
Termine: 24.04./22.05./19.06./17.07.2021
Der Unterricht erfolgt auf Ungarisch.
Ziel des Kurses ist  mit der ungarischen Kultur in Kontakt zu bleiben.
• Förderung einer positiven Einstellung zur Muttersprache und zur Zweisprachigkeit
• Stärkung der Identität und Stützung der Persönlichkeit
• Vermittlung von Kenntnissen über das Herkunftsland der Eltern.
Während des Semesters lesen und bearbeiten wir mit den Kindern den Klassiker von Petöfi Sandor: János vitéz
Zielgruppe: 9 -12 Jahre.
Aus methodischen Gründen wäre es wichtig, dass die Kinder das Werk bzw seine Inhalt erst im Rahmen des Kurses kennenlernen, bitte das Werk vorher nicht lesen.
 
A magyarok büszkék a nyelvükre – éppen azért, mert minden más európai nyelvtől annyira különbözik. Németországban élő magyarként nem könnyű az ember helyzete, ha arra az elhatározásra jut, hogy gyermekeit megismerteti a magyar nyelv írott változatával is.
Az életkornak megfelelő, speciálisan kifejlesztett tananyagok, a játékos foglalkozások segítik az anyanyelvhez való pozitív attitüd megerősitését.
A tavaszi szemeszterben Petöfi Sandor klasszikusával, János vitézzel ismerkedhetnek meg a gyerekek. Metodikai megfontolasból fontos, hogy a gyerekek a müvet illetve annak tartalmát ne ismerjék, azzal először a kurzus keretein belül ismerkedjenek meg.

4 Tage, 24.04.2021 - 17.07.2021
Samstag, 10:00 - 12:15 Uhr,
4 Termin(e)
Emese Tasnádi, Germanistin, Hungarologin M.A.
L5330V
vhs Kempten, Bodmanstraße 2, 87435 Kempten (Allgäu), Raum 302, III. Stock
Preis:
56,80

Belegung: 
 (Plätze frei)

Weitere Veranstaltungen von Emese Tasnádi

Literaturgesprächskreis
L5325V
Mo 22.03.21
10:00 – 11:30 Uhr
Di, Mi, Do, Mo 14.09.21
08:30 – 12:45 Uhr
Kempten (Allgäu)