Shodo-Kalligraphie (japanische Schreibkunst) für Anfänger*innen und Fortgeschrittene


Termine: 30.09./ 21.10./ 09.12.2020/ 13.01.2021/ 03.02.
Mit Kalligraphie (Schönschrift) ist die japanische Kunst des Schreibens nur unvollkommen wiedergegeben. Die japanische Bezeichnung lautet „SHODÔ“. SHO bedeutet Schreiben und DÔ bedeutet Weg bzw. Erlernen (vgl. Judô, Aikidô, Kadô). In Japan lernen alle Schüler*innen Shodô in der Schule, aber meist mit einer vereinfachten Methode. Wir in der VHS Kempten hingegen möchten die „Kanji-Schrift“ mit der originalen Methode erlernen.
Bitte das japanische Kalligraphie-Set mitbringen. Aus methodisch-technischen Gründen kann nur dieses, für alle Teilnehmer gleiche Set, verwendet werden.
5 Abende, 30.09.2020 - 03.02.2021
Mittwoch, 18:30 - 20:00 Uhr,
5 Termin(e)
Yumiko Kerber, Lehrbeauftragte an der Hochschule
M4103U
vhs Kempten, Bodmanstraße 2, 87435 Kempten (Allgäu), Raum 003, EG
Preis:
47,50
zzgl. ggf. ca. 35 € für japanisches Kalligraphieset und Papier(nur Anfänger) für Fortgeschrittene: zzgl. 8 € Papierkosten.Bitte im Kurs bezahlen.

Belegung: 
 (noch 1 Platz frei)
Bitte beachten Sie:
Für begonnene Veranstaltungen
ist nur noch eine telefonische Anmeldung
möglich (Tel. 0831 704965-0).

Weitere Veranstaltungen von Yumiko Kerber

Sa 19.09.20
10:00 –11:30 Uhr
Kempten (Allgäu)
Mo 21.09.20
19:30 –21:00 Uhr
Kempten (Allgäu)
Di 22.09.20
18:00 –19:30 Uhr
Kempten (Allgäu)
Do 24.09.20
19:30 –21:00 Uhr
Kempten (Allgäu)
Do 24.09.20
18:00 –19:30 Uhr
Kempten (Allgäu)
Fr 25.09.20
18:00 –19:30 Uhr
Kempten (Allgäu)